• Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!
    Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!

    Ich freue mich, daß Sie meinen BLOG besuchen, mit dem ich rund um´s Thema Älterwerden sowie zur Biografiearbeit unterschiedliche spannende Aspekte aufgreifen möchte. Mit lebendigen Texten hoffe ich, Ihnen auch neue Sichtweisen erschließen zu können. Außerdem empfehle ich Ihnen Bücher, Filme, Projekte und Links, die ich interessant und diskussionswürdig finde. Über den ein oder anderen Tipp von Ihnen würde ich mich natürlich ganz besonders freuen genauso wie über einen regen und kontroversen Austausch mit Ihnen! Schreiben Sie mir doch einfach, und wenn Sie möchten, veröffentliche ich gerne Ihren Beitrag auf meinem BLOG.

    Machen Sie mit!

    Herzlichst Ihre Dagmar Wagner

4 minutes reading time (816 words)

Kinokarten jetzt bei mir zu gewinnen: Die wunderbare Komödie WEIßT DU NOCH ab 21.9.2023 im Kino mit Senta Berger und Günther Maria Halmer

Pressestimme

Humor ist, wenn man trotzdem lacht: Senta Berger, eine unserer wirklich größten und beliebtesten Schauspielerinnen, weiß aus persönlicher Erfahrung, dass es für eine gelingende Ehe einfach auch eine gute Portion Humor braucht. Wie recht sie doch hat! Schauen Sie mal, wie sie das formuliert: LINK Senta Berger über Humor in der Ehe.

Und hier sprechen Günther Maria Halmer und Senta Berger über´s Gedächtnis beim Älterwerden.

50 Jahre verheiratet sein - das ist wahrlich kein Pappenstiel. Da schleicht sich meistens Routine ein, die öfters mal in Freudlosigkeit endet - nicht selten garniert mit ständigen Seitenhieben oder anderen wenig freundlichen"Neckereien". Marianne und Günter im Film WEIßT DU NOCH  können ein Lied davon singen, aber so soll es auch nicht weitergehen. Da kommt plötzlich ein Freund (Konstantin Wecker) mit einer blauen Pille - na und als Zuschauer denkt man natürlich - ja was? Das muss Viagra sein.

Aber nein, diese Pille holt Erinnerungen zurück, als die Liebe noch jung und frisch war. Das würden wir uns doch alle wünschen, oder?

Marianne und Günter lassen sich auf das Wagnis "gemeinsamer zurückliegender Erinnerungen" ein. Irgendwann verblasst die Wirkung der Pille und der Alltag ist zurück. Und wie schaut´s nun aus...hat sich etwas geändert?

Diese Komödie ist einfach nur wunderbar, keine Überraschung bei diesen Schauspielern. Auch wenn die Idee der BLAUEN PILLE natürlich unrealistisch ist, kann man es gerne zum Anlass nehmen, sich mit seinen Partner:innen ganz OHNE BLAUE PILLE einfach mal an die alten Zeiten zu erinnern. Zum Beispiel auch mit einem humorvollen Kinoabend. Also nix wie hin.

Diesen Film lege ich Ihnen sehr ans Herz und mache wirklich gerne Werbung dafür!

Wir werden alle immer älter, aber wie führt man lange glückliche Ehen, die dann ja auch immer länger dauern? Hierfür gibt es weder ein Rezept und nur wenig Vorbilder. Das müssen wir Menschen erst lernen. Der meisterhaft gespielte Film leistet auf leichte und auch heitere Weise einen wichtigen Beitrag dazu. Und das wirkt nach. 

Der Film ist im Verleih von Majestic.

Für die Produktion des wunderbaren Films ist zuständig Relevantfilm.Hamburg.  

Und das engagierte Marketing macht mit viel Liebe Andrea Hailer von soulkino.

Gewinnen Sie bei mir eine der Freikarten fürs Kino.
Schreiben Sie mir eine Email an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wer zuerst kommt...Sie wissen schon! 
Ich schicke Ihnen Ihre Karte per Email! Pro Email können maximal 2 Freikarten verschickt werden!

Hier geht´s zum Trailer, der Lust auf mehr macht: Trailer WEIßT DU NOCH

Hier mehr zum Inhalt des Films:

Verliebt, verlobt, verheiratet. Die ganz große Liebe. Für immer. So beginnt es. Aber wieso endet es meist anders? Dass das schönste Gefühl der Welt, diese Musik im Herzen, so oft vergeht und vergessen wird? Marianne und Günter, seit über 50 Jahren verheiratet, wissen es nicht. Die Kinder sind aus dem Haus, geblieben ist freudlose Routine und eine gewisse Resignation. Und dann ist da noch die Sache mit ihrem Gedächtnis: in letzter Zeit scheinen sie zunehmend vergesslicher zu werden. So wie Günter offenbar heute ihren Hochzeitstag vergessen hat.

Doch das hat er keineswegs: von einem Freund hat er eine völlig neue Pille besorgt, die sämtliche Erinnerungen in Rekordzeit zurückbringen soll. Das Wunder geschieht: plötzlich ist alles wieder da. Gemeinsam reisen sie in ihrer Zeit zurück, zu den Höhen und Tiefen ihres Lebens, bis sie sich endlich wieder an das Wichtigste erinnern: an das, worin sie sich verliebt haben.
Und so verlieben sie sich erneut – fühlen sich wieder jung, es ist wie ein Rausch, sie machen Pläne – nichts kann sie aufhalten. Doch was, wenn die Wirkung der Pille wieder nachlässt…?

Nach der Erfolgskomödie UND WER NIMMT DEN HUND? widmen sich Regisseur Rainer Kaufmann, Drehbuchautor Martin Rauhaus und Produzentin Heike Wiehle-Timm erneut den Höhen und Tiefen langer Beziehungen. WEISST DU NOCH erzählt ebenso humorvoll wie lebensklug die Geschichte eines Trips in die Vergangenheit, eine Liebeskomödie, in der zwei Wunderpillen den tristen Lange-Ehe-Alltag durchbrechen und für eine unvergessliche Nacht sorgen. Und dies in einer Traumbesetzung: Sie hatte eigentlich ihre berufliche Karriere für beendet erklärt, aber Rainer Kaufmann ist es gelungen, Senta Berger (WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS) für die Rolle der Marianne zu gewinnen. An ihrer Seite spielt die bayerische Schauspiellegende Günther Maria Halmer (FAMILIENFEST) und in einer weiteren Gastrolle ist u.a. auch Musiker und Schauspieler Konstantin Wecker zu sehen.



Gibts das wirklich: Wie gelingt eine glückliche lange Ehe...

Marianne (Senta Berger) ist mit der Gesamtsituation ihrer Ehe mit Günter (Günther Maria Halmer) alles andere als zufrieden…

Copyright: MAJESTIC


Das kennen wir doch alle: Gute Ratschläge füreinander...

Marianne (Senta Berger) ist der Meinung, dass Günter (Günther Maria Halmer) nicht so vergesslich wäre, wenn er auch mehr Sport treiben würde.

Copyright: MAJESTIC


Niemand will sich trennen, schon gar nicht im Alter: Aufgeben kommt nicht in Frage...

Noch geben Marianne (Senta Berger) und Günter (Günther Maria Halmer) ihre Ehe nicht auf! 

Copyright: MAJESTIC

Ein kaltes und verregnetes Wochenende: Perfekt für...
DANKE sehr an alle Teilnehmenden meiner Onlineumfr...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 14. Juli 2024

Sicherheitscode (Captcha)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.