• Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!
    Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!

    Ich freue mich, daß Sie meinen BLOG besuchen, mit dem ich rund um´s Thema Älterwerden sowie zur Biografiearbeit unterschiedliche spannende Aspekte aufgreifen möchte. Mit lebendigen Texten hoffe ich, Ihnen auch neue Sichtweisen erschließen zu können. Außerdem empfehle ich Ihnen Bücher, Filme, Projekte und Links, die ich interessant und diskussionswürdig finde. Über den ein oder anderen Tipp von Ihnen würde ich mich natürlich ganz besonders freuen genauso wie über einen regen und kontroversen Austausch mit Ihnen! Schreiben Sie mir doch einfach, und wenn Sie möchten, veröffentliche ich gerne Ihren Beitrag auf meinem BLOG.

    Machen Sie mit!

    Herzlichst Ihre Dagmar Wagner

22. Mai 2024 Weidener Filmgespräche mit Dagmar Wagner zum Film ab 19 Uhr: "Heaven can wait" - wir leben jetzt!

Bildschirmfoto-2024-05-10-um-11.28.06
Zwei Abende werde ich in der schönen Oberpfalz mit interessierten, engagierten Menschen verbringen: Am 21.5. mein Vortrag in Amberg (siehe Blogbeitrag), und am nächsten Abend dann am 22.5. in Weiden zu den Weidener Filmgesprächen, auf Einladung der wunderbaren Frau Bettina Hahn, Geschäftsführerin vom Evangelischen Bildungswerk Oberpfalz e.V.in den Dekanaten Sulzbach-Rosenberg und Weiden. Ich freue mich sehr über diese Einladung und das Filmgespräch: Die monatlichen Weidener Filmgespräche sind eine ökumenische Tradition! Ich wurde dieses Mal als Diskussionsgast eingeladen! Es geht um den wunderbaren Dokumentarfilm HEAVEN CAN WAIT. le...
Weiterlesen
  555 Aufrufe
  0 Kommentare
555 Aufrufe
0 Kommentare

21. Mai 2024 um 19 Uhr in Amberg, Gemeindehaus Auferstehungskirche: Vortrag Dagmar Wagner zum Thema Lieblingssendungen im Fernsehen ab 58 Jahren - WIR SEHEN, WAS WIR LIEBEN !

Bildschirmfoto-2024-05-03-um-18.45.31
Ich freue mich riesig auf meine erste Veranstaltung zu meiner Masterstudie "DIE BEDEUTUNG DER LIEBLINGSSENDUNGEN IM FERNSEHEN FÜR PERSONEN AB 58 JAHREN! Ich komme immer wieder so gerne in die Oberpfalz! Zum dritten Mal hat mich die sehr engagierte Bettina Hahn, die Geschäftsführerin vom Evangelischen Bildungswerk Oberpfalz e.V.in den Dekanaten Sulzbach-Rosenberg und Weiden eingeladen. Sie möchte das Thema "unter die Leut´ bringen". Hier werde ich natürlich auch die Ergebnisse meiner Masterarbeit "Die Bedeutung der Lieblingssendung im Fernsehen für Personen ab 58 Jahren" vorstellen, aber in erster Linie interaktiv gemeinsam...
Weiterlesen
  1195 Aufrufe
  0 Kommentare
1195 Aufrufe
0 Kommentare

21. Mai 2024 um 19 Uhr in Amberg, Gemeindehaus Auferstehungskirche: Vortrag Dagmar Wagner zum Thema Lieblingssendungen im Fernsehen ab 58 Jahren - WIR SEHEN, WAS WIR LIEBEN !

Bildschirmfoto-2024-05-03-um-13.13.24
​Ich komme so gerne immer wieder in die Oberpfalz! Zum dritten Mal hat mich Bettina Hahn, die Geschäftsführerin vom Evangelischen Bildungswerk Oberpfalz e.V.in den Dekanaten Sulzbach-Rosenberg und Weiden eingeladen. Hier werde ich die Ergebnisse meiner Masterarbeit "Die Bedeutung der Lieblingssendung im Fernsehen für Personen ab 58 Jahren" vorstellen, aber in erster Linie interaktiv gemeinsam mit den Besucher:innen über das Fernsehen als Freizeitbeschäftigung beim Älterwerden Erfahrungen, Meinungen und Anregungen sammeln. Es wird also nicht nur ein reiner Vortrag sein, sondern ein spannendes Miteinander, ein Austausch zu einem Thema, woz...
Weiterlesen
  277 Aufrufe
  0 Kommentare
277 Aufrufe
0 Kommentare

Ein Evergreen - mein Kinodokumentarfilm Ü100 wieder einmal als Event am 14. Mai in der FILMBURG MARKTOBERDORF ab 14 Uhr

scheie1
Wer wieder mal Lust hat auf Kino und meinen Film Ü100 hat, der kann sich zum Event am Datum: 14. Mai 2024  ab  Uhrzeit: 14 Uhr anmelden. Ich werde zum anschließenden Filmgespräch anwesend sein und freue mich auf den Austausch mit dem Publikum! Mit diesem LINK geht´s zur Anmeldung! Moderiert wird das Ereignis von Monika Schubert, der Betreiberin der Filmburg. Eine wunderbar engagierte Dame, die sich ganz dem Kino verschrieben hat. Veranstalter sind die Quartiersbüros Aitrang + Ruderatshofen und Biessenhofen + Bidingen in Kooperation mit der Filmburg Marktoberdorf. Unterstützt wird FILMreif allgemein von der VR Bank Augsburg-Osta...
Weiterlesen
  807 Aufrufe
  0 Kommentare
807 Aufrufe
0 Kommentare

Ü100 Filmvorführung am 8. Dezember 2023 um 18:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Krummennaab mit Filmgespräch Dagmar Wagner

Bildschirmfoto-2023-12-03-um-00.28.51
Hoffentlich spielen die DB und das Wetter mit, damit ich dieser schönen  Einladung vom Evangelischen Bildungswerk Oberpfalz, über die ich mich sehr freue, nachkommen kann. Ü100 mal wieder in Gemeinschaft sehen und hinterher gibt´s eine Diskussion. Darauf freue ich mich ganz besonders, denn das sind immer besonders schöne Gespräche. Mein Dank an die nette Einladung geht an Frau Bettina Hahn, die Geschäftsführerin vom Evangelischen Bildungswerk! Aber es könnte schneien und die DB will ja auch wieder mal streiken...ach ja! Der Eintritt ist frei! Hier finden Sie mehr Informationen auf Seite 41 des Programms. Datum: Freitag, 8....
Weiterlesen
  1553 Aufrufe
  0 Kommentare
1553 Aufrufe
0 Kommentare

Tolle ZDF-Doku über´s Älterwerden - was passiert da eigentlich in unseren Zellen? Und was könnten wir eventuell dagegen tun? Sehenswert!

Bildschirmfoto-2023-11-17-um-17.30.09
Das ist ein sehr gut gemachter Dokumentarfilm zum Thema ÄLTERWERDEN. Für alle, die mehr wissen wollen, wie unsere biologische Uhr tickt, kann ich den Film nur empfehlen. Hier der LINK zur ZDF Mediathek. Kannst du das Altern aufhalten? So fragt der Film - und a bisserl  ´was geht immer - Sie wissen schon! Viel Spaß dabei!
Weiterlesen
  1041 Aufrufe
  0 Kommentare
1041 Aufrufe
0 Kommentare

Margot Friedländer spricht als Holocaust-Überlebende heute noch über ihr Leben zu ganz verschiedenen Anlässen. Jetzt gibt´s einen spannenden Film über diese unglaubliche Frau! ZDF Dienstag, 14. November 2023 um 20:15 Uhr oder in der Mediathek

Bildschirmfoto-2023-11-11-um-22.11.31
Margot Friedländer predigt keine Rache. Sie würde nie "hassen" wollen. Als einzige Holocaustüberlebende aus ihrer Familie hat sie ihre Biografie geschrieben und spricht heute noch zu ganz verschiedenen Anlässen über das, was sie erleben musste, als verfolgte Jüdin im Berliner Nazideutschland. Und das mit 102 Jahren, ihr letzter Geburtstag war gerade eben am 5. November! Herzlichen Glückwunsch!  Ein aktueller Film über ihr Leben ist in der ZDF Mediathek zu sehen unter diesem LINK. Zwei Jahre vorher wurde eine kürzere Reportage über sie gedreht, unter diesem LINK i n der Mediathek zu sehen. Ihr Buch trägt den Titel...
Weiterlesen
  1480 Aufrufe
  0 Kommentare
1480 Aufrufe
0 Kommentare

Literaturtipp: Eine WG als Alternative zum Wohnen im Alter? Der neue Roman von Monika Maron DAS HAUS nimmt das Thema unter die Lupe

71IZbwkDqPL._SL1500_
Es sind gar nicht wenige von der Generation Babyboomer, die mit dem Gedanken spielen, das Alter als WG mit guten Freunden zu verbringen. Aber kann das funktionieren?   Monika Maron hat dieses Lebensmodell im Alter in ihrem Roman DAS HAUS durchgespielt. Der Roman könnte eine Anregung sein...
Weiterlesen
  1165 Aufrufe
  0 Kommentare
1165 Aufrufe
0 Kommentare

Ein kaltes und verregnetes Wochenende: Perfekt für einen Kinofilm, der unser Herz erwärmt - WEIßT DU NOCH mit Senta Berger und Günter Maria Halmer

presse1
Meine Freikarten sind leider alle weg, ein sehr gutes Zeichen für die Beliebtheit des Films, der ganz sicher auch in einem Kino Ihrer Nähe gespielt wird. Bevor Sie das Haus am Wochenende bei der Kälte und dem Regen vielleicht gar nicht verlassen,  lassen Sie Ihr Herz mit diesem wunderbaren Kinofilm mit Senta Berger und Günter Maria Halmer erwärmen, und genießen eine Glanzleistung schauspielerischer Darstellkunst. Das muss einfach genau so gesagt werden. Jetzt möchte ich Ihnen mit diesen kleinen Videos zum Film LUST darauf machen, ins Kino zu gehen: Lachen, Schmunzeln Sie und lassen Sie sich berühren. Und zum drüber Nachdenken ist au...
Weiterlesen
  1773 Aufrufe
  0 Kommentare
1773 Aufrufe
0 Kommentare

Kinokarten jetzt bei mir zu gewinnen: Die wunderbare Komödie WEIßT DU NOCH ab 21.9.2023 im Kino mit Senta Berger und Günther Maria Halmer

Pressestimme

Humor ist, wenn man trotzdem lacht: Senta Berger, eine unserer wirklich größten und beliebtesten Schauspielerinnen, weiß aus persönlicher Erfahrung, dass es für eine gelingende Ehe einfach auch eine gute Portion Humor braucht. Wie recht sie doch hat!  Schauen Sie mal, wie sie das formuliert: LINK Senta Berger über Humor in der Ehe. Und hier sprechen Günther Maria Halmer und Senta Berger über´s Gedächtnis beim Älterwerden. 50 Jahre verheiratet sein - das ist wahrlich kein Pappenstiel. Da schleicht sich meistens Routine ein, die öfters mal in Freudlosigkeit endet - nicht selten garniert mit ständigen Seitenhieben oder anderen wenig fr...
Weiterlesen
  1297 Aufrufe
  0 Kommentare
1297 Aufrufe
0 Kommentare

Meine anonyme Onlineumfrage zu meiner Masterarbeit läuft - bitte machen Sie noch mit! Heute möchte ich "Danke sagen" für all die aufmunternden und freundlichen Kommentare der bisherigen Teilnehmenden!

boxed_09
Meine anonyme Onlineumfrage zu meiner Masterarbeit mit dem Thema "Die Rolle von Lieblingssendungen im Fernsehen für das Wohlbefinden im Alter" ist seit einer guten Woche online. Bitte machen auch Sie mit: Dieser LINK führt Sie direkt zum Fragebogen. Ganz am Ende des Fragebogens können alle Teilnehmende einen Kommentar zum Fragebogen oder Thema abgeben! Und heute möchte ich schon einmal allen bisherigen Damen und Herren ganz ganz herzlichen danken für Ihre so aufmunternden, lobenden und freundlichen Kommentare z u meiner Onlinestudie und Masterarbeit. Viele von Ihnen wünschen mir viel Glück für meine Masterarbeit, die wirklich kein Zucker...
Weiterlesen
  1168 Aufrufe
  0 Kommentare
1168 Aufrufe
0 Kommentare

Tolle Unterstützung vom Vincentz Verlag zu meiner Onlinestudie und Masterarbeit zum Thema „Die Rolle von Lieblingssendungen im Fernsehen für das Wohlbefinden im Alter“!

Bildschirmfoto-2023-08-09-um-10.04.42
Ich freu mich sehr über diese Veröffentlichung zu meiner Onlineumfrage durch die Redaktion Altenpflege und Aktivieren – Das Magazin für die Soziale Betreuung aus dem Verlagsbereich Altenhilfe des Verlags Vincentz Network GmbH & Co.KG. Vielen lieben Dank auch für Ihr Vertrauen in meine Arbeit!  Lesen Sie mehr, hier gehts direkt zum Beitrag auf der Webseite. Hier gehts zur Startseite von "Altenpflege und Aktivieren – Das Magazin für die Soziale Betreuung". Wenn auch Sie die Möglichkeit haben, meinen Onlinelink zur Umfrage zu veröffentlichen, dann wäre ich Ihnen sehr dankbar. Hier nochmals der LINK! Mehr Info finden Sie i...
Weiterlesen
  1245 Aufrufe
  0 Kommentare
1245 Aufrufe
0 Kommentare

Angst vor schwindenden Kräften im Alter? Zwei hochaltrige verstoßene Frauen entwickeln übermenschliche Stärken - um zu Überleben! Großartiger Buchtipp!

IMG_6012-2
Dieses Buch von Velma Wallis "ZWEI ALTE FRAUEN. Eine Legende von Verrat und Tapferkeit" sei Ihnen allen ans Herz gelegt: Das knappe Bändchen erzählt die Geschichte zweier alter Indianerfrauen im Norden Alaskas: "In einem strengen Winter wird ihr Stamm von einer Hungersnot heimgesucht und beschließt, die zwei Frauen alleine zurückzulassen. Mitten in der eisigen Wildnis geschieht das Erstaunliche: die beiden geben nicht auf." (Klappentext Verlag) Eine indianische Legende, die uns allen Kraft geben kann, wenn wir das Gefühl haben, dass unsere Kräfte im Alter schwinden. Von wegen!
Weiterlesen
  1184 Aufrufe
  0 Kommentare
1184 Aufrufe
0 Kommentare

Hermann Hesses Gedicht STUFEN beschreibt die Stufen menschlicher Entwicklung, die auch im Alter nicht aufhört!

snowflower
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne! Dieses Gedicht von Hermann Hesse hat mir heute eine sehr liebe Kommilitonin geschickt - vielen Dank dafür. Menschliche Entwicklung hört niemals auf, auch im Alter und in unserer Todesstunde nicht. Wunderbar beschrieben in Hermann Hesses Gedicht STUFEN. Hier können Sie nachlesen und hören: LINK Lähmende Gewöhnung - das kann uns in jedem Alter  passieren. Voraussetzung sei "sich heimisch" fühlen und traulich eingewohnt. Es droht Erschlaffen - also Stillstand.  Manchmal brauchen wir auch Pausen, aber nur, um wieder einen neuen Anfang zu wagen. Über diese Anfänge zu diskutieren, was damit alles g...
Weiterlesen
  1348 Aufrufe
  0 Kommentare
1348 Aufrufe
0 Kommentare

Sehr gutes Kurzvideo zum Thema ALTERSBILDER - unbedingt ansehen!

Bildschirmfoto-2023-05-27-um-09.23.07
Die Universität Konstanz hat ein 3minütiges Video zum Thema ALTERSBILDER gemacht und ins Netz gestellt. Leider haben es bislang nur 925 Menschen gesehen. Ich lege Ihnen dieses kurz und bündig gut erklärende Video ans Herz! Hier der LINK dazu. Und wer das Thema vertiefen möchte, dem empfehle ich noch zusätzlich diesen LINK , wo sechs Impulse für vielfältigere Altersbilder gegeben werden. Je eher man beginnt, die eigenen Altersbilder zu überdenken, umso besser. Denn - wie ich hier im BLOG schon oft berichtet habe: Die Altersbilder in unserem Kopf entscheiden wie wir altern werden, wie lange wir leben und wie gesund wir dabei...
Weiterlesen
  1247 Aufrufe
  0 Kommentare
1247 Aufrufe
0 Kommentare

Ein voller Erfolg: Rainer Erb´s Auftakt zu seiner Lesereise mit seiner Biografie VON WEGEN FÜR IMMER

IMG_5970

​Die Erleichterung nach dem tollen Erfolg seiner ersten Lesung in Stuttgart/Fellbach steht ihm ins Gesicht geschrieben (siehe Foto oben): Unterstützt wird er von Luisa, seiner Verwandten. Sie steht ihm zur Seite und denkt einfach an alles. 60 Minuten Lesung, in drei Abschnitte geteilt, unterbrochen mit zum Inhalt passender Musik und vor allem der Hit: Wörtliche Rede von in seiner Biografie vorkommenden Personen hat er nachsprechen lassen und während seiner Lesung eingespielt. Das alles machte seine Lesung kurzweilig, und auch dramaturgisch passte der Aufbau, der die Zuhörer:innen in den Bann zog. Tiefe Betroffenheit über Rainer Erbs...
Weiterlesen
  2208 Aufrufe
  0 Kommentare
2208 Aufrufe
0 Kommentare

Filme zum Thema Älterwerden und Generationen: Hier können Sie sich einen Überblick über alle Filme vom "deutscher generationen filmpreis" ab dem Jahr 1998 verschaffen

Bildschirmfoto-2023-05-07-um-19.44.39
Eine wahre Fundgrube, wer zum Thema FILM - ALTER - GENERATIONEN  Anregungen sucht. Auf der Webseite des "deutscher generationen filmpreis" können Sie sich einen Überblick verschaffen, und sicherlich auch jeweils aktuelle gesellschaftliche Themen dazu entdecken. Und so erklärt sich der Preis auf seiner Webseite: "Der Deutsche Generationenfilmpreis ist eine einzigartige Plattform, die die Kreativität älterer Menschen feiert und den Dialog der Generationen fördert. Der Bundeswettbewerb wird vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend veranstaltet. Alle Them...
Weiterlesen
  1336 Aufrufe
  0 Kommentare
1336 Aufrufe
0 Kommentare

Rainer ERB - mein Biografieklient - übt für seine Auftaktlesung am 12. Mai in Stuttgart-Fellbach! Bravissimo!

344755034_2604196946403332_2305225277516937554_n

Ich habe großen Respekt für seinen Mut: Rainer ERB, dessen Biografie ich geschrieben habe, hält am 12.5. um 18 Uhr in Stuttgart-Fellbach seine erste Lesung aus seiner Biografie! Was für eine coole Socke! Das muss man sich ja auch erst mal trauen. Ich bin sicher: Es wird eine tolle Präsentation mit besonderen Ideen und unterhaltenden Elementen! Hier mein letzter Bloglink zur Veranstaltung! Für alle Menschen in und um Stuttgart: Nichts wie hin! Wir sehen uns dann dort! Ich freu mich riesig drauf! (Für den LINK zur Veranstaltung klicken Sie bitte auf WEITERLESEN)
Weiterlesen
  1706 Aufrufe
  0 Kommentare
1706 Aufrufe
0 Kommentare

Hörenswert: Die wunderbare Maren Kroymann (73) spricht in einem Podcast WAR´S DAS über´s Älterwerden

b2ap3_medium_doofBildschirmfoto-2020-05-28-um-10.08.24
Sie ist und bleibt die Grande Dame der Satire in Deutschland:  1993 erhielt sie als erste Frau überhaupt eine eigene Satiresendung - NACHTSCHWESTER KROYMANN. Richtig bekannt wurde sie aber erst mit zunehmendem Alter auch als tolle Schauspielerin, Sängerin aber vor allem als Satirikerin mit sehr scharfem Verstand, die sich nicht verbiegt und verbiegen lässt. Ihr Humor ist großartig und auch Ehrungen hat sie schon viele bekommen. Hier geht´s zu ihrem Podcast WAR´S DAS Viel Spaß beim Hören! Und hier noch ein Schmankerl - mein absoluter Lieblingssketch von Maren Kroymann zum Thema Helikoperkinder ab Min 6:60 Hier der LINK. Sie woll...
Weiterlesen
  1146 Aufrufe
  0 Kommentare
1146 Aufrufe
0 Kommentare

Unbedingt ins Kino gehen: Im Taxi mit Madeleine - ein humorvoller Film, wie hochaltrige Menschen anderen hilfreiche Impulse in Krisenzeiten geben.

taxi
Ab Mitte April werden auch Sie den Film in einem Kino Ihrer Nähe finden: Ein Film für alle, aber besonders für Hochaltrige und die Babyboomer! Hier sehen Sie, wie hilfreich hochaltrige Menschen für andere in Krisenzeiten sind! Und das geht auch mit Humor. Also: Niemals aufgeben! Zum Inhalt (Text aus Webseite): Eine Taxifahrt durch Paris als Rückblick auf ein ganzes Leben Der Pariser Taxifahrer Charles (Dany Boon) hat einen ziemlich schlechten Tag. Er steckt tief in Schulden, droht wegen zahlreicher Verkehrsverstöße seinen Führerschein zu verlieren, und seine Ehe droht zu zerbrechen. Doch dann steigt Madeleine (Line Renaud) in sein Taxi, eine ...
Weiterlesen
  1298 Aufrufe
  0 Kommentare
1298 Aufrufe
0 Kommentare
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.