• Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!
    Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!

    Ich freue mich, daß Sie meinen BLOG besuchen, mit dem ich rund um´s Thema Älterwerden sowie zur Biografiearbeit unterschiedliche spannende Aspekte aufgreifen möchte. Mit lebendigen Texten hoffe ich, Ihnen auch neue Sichtweisen erschließen zu können. Außerdem empfehle ich Ihnen Bücher, Filme, Projekte und Links, die ich interessant und diskussionswürdig finde. Über den ein oder anderen Tipp von Ihnen würde ich mich natürlich ganz besonders freuen genauso wie über einen regen und kontroversen Austausch mit Ihnen! Schreiben Sie mir doch einfach, und wenn Sie möchten, veröffentliche ich gerne Ihren Beitrag auf meinem BLOG.

    Machen Sie mit!

    Herzlichst Ihre Dagmar Wagner

Heute in der Süddeutschen Zeitung: Interview mit Dagmar Wagner in der Beilage "Forum Spitzenmedizin" Seite 22

ee360c9e-be17-4629-81a2-7f6c1d3edd11
Eine ganze Seite Interview mit mir heute in der Süddeutschen Zeitung: Der Journalist Wolfram Seipp interviewt mich zum Thema Älterwerden. Wenn Sie den ein oder anderen Vortrag von mir vielleicht schon gehört hat, wird Ihnen einiges bekannt vorkommen...ich freu´mich über diese Veröffentlichung!
Weiterlesen
  68 Aufrufe
  0 Kommentare
68 Aufrufe
0 Kommentare

Sensation: Die hundertjährige Lisel Heise zieht in den Stadtrat von Kirchheimbolanden mit der Wählergruppe "Wir für Kibo"

Lisel-Heise-lacht-herzlich-und-streckt-den-Daumen-in-die-Kamera1558952602403liesel-heise-100__v-16x92dM_-ad6791ade5eb8b5c935dd377130b903c4b5781d8
Ich hab´s eben im heute journal gehört: Die hundertjährige Lisel Heise wurde in den Stadtrat von Kirchheimbolanden (westlich von Worms) gewählt! Unglaublich und von hier aus schicke ich meine allerallerherzlichsten Glückwünsche! Das ist doch eine echte Sensation! Die "Jungen" gehen auf die Strasse, kämpfen für Klimaschutz und verändern die politischen Machtverhältnisse. Eine Hundertjährige wird in den Stadtrat gewählt. Was für eine lebendige und außergewöhnliche Zeit, in der so vieles möglich wird und alte Krusten aufbrechen. Großartig! Die ehemalige Leistungsschwimmerin macht sich für ein Freibad, eine Disco für Jugendliche und vie...
Weiterlesen
  68 Aufrufe
  0 Kommentare
68 Aufrufe
0 Kommentare

13. Mai 2019 um 15 Uhr Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Michael Wolfratshausen - kurze Einführung zum Filmnachmittag Ü100 mit Dagmar Wagner

DSC_0010.e_20190510-064616_1
Keine Premiere mehr für mich, aber es wird nach 2013 sicher ein schönes zweites Mal für mich in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Michael Wolfratshausen von Pfarrer Florian Gruber! Wolfratshausen ist für mich ein ganz besonderer Ort, da von hier aus mein Film "DAS EI IST EINE GESCHISSENE GOTTESGABE" seinen Siegeszug antrat. Wochenlang ausverkauftes Kino, von München kamen die ersten Kinopilger auf´s Land. Es war einmalig! Bei Wolfratshausen wird´s mir warm um´s Herz! Danke für die Einladung, ich freu´ mich riesig! Hier geht´s zur Webseite Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Michael Wolfratshausen ORT : Evangelisch-Luthe...
Weiterlesen
  60 Aufrufe
  0 Kommentare
60 Aufrufe
0 Kommentare

Bildband über Hundertjährige: Anastasia Pottinger - 100:What time creates

image-1398508-860_poster_16x9-rdkc-1398508

Großaufnahmen vom Körper Hundertjähriger: Anastasia Pottinger hat dies in den letzten neun Jahren gemacht. Hier der Artikel auf Spiegel online dazu mit weiteren Fotos von ihr. Der Bildband von ihr heisst: 100:What time creates. (Hier der Amazon Link zur Bestellung )
Weiterlesen
  58 Aufrufe
  0 Kommentare
58 Aufrufe
0 Kommentare

Hundertjährige gesucht: ein wichtiger Aufruf von SAVE THE CHILDREN, den ich gerne unterstütze!

51822123_10156330098865889_2997245027752607744_n
Unbedingt helfen bei der Zeitzeugensuche :  Save the Children wird in diesem Jahr 100 Jahre alt - und was viele nicht wissen: Die Arbeit von Save the Children begann 1919 in Deutschland. Die Organisation wurde von der Britin Eglantyne Jebb mit dem Ziel gegründet, den hungernden Kindern in Deutschland und Österreich nach dem Ersten Weltkrieg zu helfen. In den 20er Jahren gab es in mehreren deutschen Städten Kinderspeisungen in sogenannten Kakaostuben oder in Heimen und an Schulen sowie Kleiderspenden (vor allem in Berlin, Nürnberg, Leipzig, Köln und im Ruhrgebiet). Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrte Save the Children nach Deutschland zurüc...
Weiterlesen
  87 Aufrufe
  0 Kommentare
87 Aufrufe
0 Kommentare

...und jetzt schwebt Hella (106) aus Ü100 auf der Kunst-Insel über dem Münchner Lenbachplatz

PHOTO-2019-01-19-18-12-22

Ist das nicht unglaublich - da schwebt sie nun - Hella (106) aus Ü100. Nicht nur als Protagonistin in Ü100 hat sie Furore gemach mit ihren sehr modernen und emanzipierten Ansichten. Und nun wurde Hella noch Fotomodell. Mehr als eine Stunde hat sie tapfer in der Eiseskälte gestern ausgeharrt und mit Besuchern gesprochen. Danach kehrten alle ein ins Hearthouse zu Sekt und leckerem Kuchen. Auf dem Foto sehen Sie Hella im Rollstuhl und von links die Künstlerin Bianca Kennedy, Janine Mackenroth und dann stehe ich ganz rechts. Die Münchner Tageszeitungen berichteten gestern ausführlich, zum Teil ganzseitig. BRAVO und Glückwunsch an Hella und d...
Weiterlesen
  112 Aufrufe
  0 Kommentare
112 Aufrufe
0 Kommentare

Hella (106) im Merkur am 17. Januar 2019

IMG_0592
Und wieder einmal freuen wir uns mit Hella, die auf dem schönen Plakat nun auch im Merkur abgebildet ist...Morgen ist die "feierliche Plakateröffnung" ...alles, was Sie dazu wissen müssen, finden Sie hier!  Schauen Sie doch einmal vorbei...es wird ab 15 Uhr ein zuerst lockeres Beisammen draußen an der frischen Luft auf der KUNST-INSEL sein, danach so ab 16:30 Uhr geht´s ins Hearthouse zu den Vorträgen, wo Sie auch mich hören können! Vielleicht machen Sie gerade einen Einkaufsbummel in München? Dann kommen Sie vorbei zu uns! Hella wird auch dabei sein und freut sich über jeden BesucherIn!
Weiterlesen
  112 Aufrufe
  0 Kommentare
112 Aufrufe
0 Kommentare

Und hier ist es: Hella (106) auf dem Plakat zum Thema "100Jahre Frauenwahlrecht"

VORDERSEITE_FINAL_SMALL

Hier nun das wunderbare Plakat, das am 19.1.2019 auf der Kunst-Insel am Lenbachplatz München ab 15 Uhr über München weht! Ich hatte bereits hier in meinem BLOG  kürzlich darüber berichtet! Da finden Sie alle Infos zum Fest! Nach der "Enthüllung" geht´s ins Hearthouse, wo ganz verschiedene Frauen einen Vortrag halten. Ich halte einen Kurzvortrag (9 Min.) zum Thema Älterwerden.  Hier der LINK zum Event auf www.muenchen.de.  Ich freue mich über Ihren Besuch!
Weiterlesen
  146 Aufrufe
  0 Kommentare
146 Aufrufe
0 Kommentare

Ü100 morgen, Mittwoch, 7. November 2018 um 22:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Daggi-BB-2018-Hock
Ja da habe ich gut Lachen ...auf dem Foto oben. "Geschossen" hat es unser "one and only" and "simply the best" Fotograf meiner Heimatgemeinde Berg: Hans-Peter Höck - kurz auch "HP" genannt. Er ist "unser Baby Schimmerlos" und wenn man ihn sieht, stellt sich sofort gute Laune ein, wie man deutlich sehen kann. Danke, lieber Hans-Peter, dass ich das Foto verwenden darf! Wer mehr sehen möchte, sollte seinen Facebookaccount  oder Webseite  besuchen. (Links öffnen sich beim KLICK auf WEITERLESEN!) So - diese Werbung musste nun einfach mal sein. Zurück zu Ü100 - morgen im BR3 auf dem Sendeplatz für Dokumentarfilm und vo...
Weiterlesen
  186 Aufrufe
  0 Kommentare
186 Aufrufe
0 Kommentare

Am 26. Oktober 2018 in der Gemeinde Tantow, Uckermark: Filmvorführung Ü100 ab 16 Uhr bei freiem Eintritt!

Anna-aus-Original
Auch über diese ganz besondere Filmvorführung der sehr engagierten Soziologin und Doktorantin Julia Weigt M.A. freue ich mich sehr: Sie forscht über ältere Menschen im Dorf in Brandenburg (Fallstudien in der Prignitz und Uckermark) und wird darüber ihre Doktorarbeit an der Universität Vechta im Fach Gerontologie schreiben. Nachlesen zum Promotionsprogramm können Sie unter diesem LINK . Inhaltlich setzt sie sich in ihrem Vorhaben mit peripheren ländlichen Räumen auseinander in Brandenburg, die die Tendenz aufweisen, dass die Jüngeren wegziehen und die Älteren zurück bleiben. Ich bin immer wieder sehr überrascht und begeistert, wozu in Deutschl...
Weiterlesen
  251 Aufrufe
  0 Kommentare
251 Aufrufe
0 Kommentare

Mit 106 in den Flieger nach Mallorca...Anja Fritzsche hat zwei Großmütter im Alter von 100 und 108,5 Jahren und schreibt ein Buch darüber!

78267273-00-00
​"Oma, die Nachtcreme ist für 30-Jährige!" - dieses Buch stellt die Autorin Anja Fritzsche vor in der Talkshow Tietjen und Bommes. Sie schreibt über ihre Großmutter Maria (107 Jahre und mit 108, 5 Jahren verstorben), lustige Anekdoten, die gute Laune machen. Unter diesem LINK können Sie das quicklebendige Interview mit der Autorin sehen. Die Enkelin liebte den Humor der Oma, die drei Wintermonate in Mallorca verbrachte und noch mit 106 Jahren in den Flieger stieg. Zur guten Beziehung zwischen den beiden hat sicherlich Anjas forscher Vater beigetragen, der darauf bestand: "Wir besuchen die Oma, wir müssen jetzt gehen, ich diskutiere das nicht,...
Weiterlesen
  203 Aufrufe
  0 Kommentare
203 Aufrufe
0 Kommentare

"Ich lasse mir nichts in den Mund legen!" Hella (106) aus Ü100 gibt Kai Pflaume einen Korb und verzichtet auf weiteren Medienruhm!

IMG_0357
Hella - gerade stolze 106 Jahre alt geworden - aus meinem Kinodokumentarfilm Ü100 zeigt mal wieder allen, wo´s lang geht: Sich treu bleiben und sich nicht aus Eitelkeit verführen lassen! Die Teilnahme bei Kai Pflaume sagt sie ab, weil sie bestimmte Dinge hätte sagen "müssen"! Das kam nie und kommt auch jetzt nicht mehr für Hella in Frage. Und jeder, der Hella in Ü100 sehen konnte, wird sich darüber bestimmt nicht wundern! Lesen Sie unter diesem LINK den Artikel von Uli Singer im Münchner Merkur! (Der LINK wird aktiviert, wenn Sie nach diesem Beitrag auf Weiterlesen klicken.)  Danke für diesen Artikel un...
Weiterlesen
  1126 Aufrufe
  0 Kommentare
1126 Aufrufe
0 Kommentare

Hella - eine Protagonistin aus dem Dokumentarfilm Ü100 - wird am Sonntag 106 Jahre alt!

Hella-und-ic_20180913-151805_1
Hella hat die Ü100 Zuschauer mit ihrer sehr modernen Einstellung und ihrer Lebensleistung beeindruckt: Fünf Kinder zog sie ohne Ehemann groß mit dem Gehalt einer Lehrerin, zu der sie sich nach Kriegsende ausbilden lies. Heute noch nimmt sie kein Blatt vor dem Mund und ist eine erfrischende Gesprächspartnerin! Klar - sie sitzt inzwischen im Rollstuhl und lebt nun auch im Seniorenheim. Lieben Besuch bekommt sie oft und dann wird sie "ausgefahren"! Von den acht Protagonisten aus Ü100 ist sie die Einzige, die noch leben darf, und das tut sie ziemlich gerne. Auch wenn sie natürlich merkt, dass sie nicht jünger wird. Am Sonntag, den 16. Septem...
Weiterlesen
  313 Aufrufe
  0 Kommentare
313 Aufrufe
0 Kommentare

Ü100 im Oktober an zwei ganz besonderen Spielstätten - hier eine Vorschau für Sie!

Foto-Cover-fur-SHOP
Vorschau für Oktober 2018: Ü100 an zwei ganz besonderen Spielstätten! Ü100 im Kino in Esch/Alzette in Luxemburg: 3. Oktober 2018 Datum: 3.10.2018 Ort: Kulturfabrik KINOSCH, 116, Luxemburgerstrasse , L-4221 Esch/Alzette in Luxemburg Eintritt: 6 Euro Am 3. Oktober 2018 wird in der Kulturfabrik. KINOSCH im Land Luxemburg Ü100 wieder einmal aufgeführt. Darüber freue ich mich sehr und danke Herrn Mark Deloge, Help Activités&Loisirs vom HELP-Croix-Rouge luxembourgeoise für sein Engagement und die nette Zusammenarbeit! Als "kleines Land" ist Luxemburg ziemlich fit und rege was die Herausforderungen des demografischen Wandels betrifft. Hut ab - m...
Weiterlesen
  349 Aufrufe
  0 Kommentare
349 Aufrufe
0 Kommentare

Ü100 im Kino: Dienstag 5. Juni 2018 im Kino Cineplex Neumarkt i.d. Opf.

UE100_Postkartejpg
Ich freue mich über eine weitere  Sondervorstellung von Ü100 in Neumarkt i.d.Oberpfalz Datum: Dienstag, 05.06.2018 i Ort: Cineplex Neumarkt i.d. Opf. im " NeuerMarkt Neumarkt-Einkaufszentrum ", Dammstraße 1, 92318 Neumarkt in der Oberpfalz Zeit: wird noch angegeben Telefon Kino: 09181 270410  
Weiterlesen
  281 Aufrufe
  0 Kommentare
281 Aufrufe
0 Kommentare

Eine große Bitte: Schreiben Sie mir doch Ihre Erfahrungen mit Ü100!

UE100_Postkartejpg
​ Eine große Bitte: Schreiben Sie mir doch Ihre Erfahrungen, die Sie mit Ü100 gemacht haben. Egal ob es im privaten Kreis, beim Einsatz in der Ausbildung oder in der Seniorenarbeit ist! Das würde mich so freuen! Meine Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ü100 wird oft in der Seniorenarbeit eingesetzt. Hier für Sie eine so wunderbare Rückmeldung, die ich erhalten habe - aus der Schweiz und von mir anonymisiert (Ich bitte um Ihr Verständnis!) Liebe Frau Wagner Wir hatten einen sehr interessanten Abend mit dem Film Ü100 in unserem Besucherkreis. Es war schön, alte Menschen einmal als aktive, „positive" Menschen zu sehen, nicht die De...
Weiterlesen
  301 Aufrufe
  0 Kommentare
301 Aufrufe
0 Kommentare

24. Mai 2018 AUGUSTINUM MÜNCHEN-NEUFRIEDENHEIM: Ü100 im Kino

Foto-Cover-fur-SHOP
Aufgepasst, aufgepasst: In wenigen Tagen ist Ü100 in München ´mal wieder im Kino zu sehen: 24. Mai 2018 AUGUSTINUM MÜNCHEN-NEUFRIEDENHEIM: Ü100 im Kino. Wer statt der DVD den Kinodokumentarfilm Ü100 lieber (oder vielleicht auch nochmals) im Kino sehen möchte, dem sei die Vorführung von Ü100 im KINO vom AUGUSTINUM MÜNCHEN-NEUFRIEDENHEIM empfohlen. DATUM: 24. Mai 2018 ORT: Augustinum München-Neufriedenheim, Stiftsbogen 74, 81375 München UHRZEIT: 19 Uhr Eintritt: Zwischen 4- 7 Euro Mehr info unter: Ina Marie Welling MA., Kulturreferentin Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: 089 / 7096-1873 Viel Freude beim Zuschauen! Die DVD ist natürlich weit...
Weiterlesen
  353 Aufrufe
  0 Kommentare
353 Aufrufe
0 Kommentare

Ein englischer Kurzfilm mit drei Hundertjährigen...

Wer mag, schaut sich diesen 13minütigen Kurzfilm mit drei Hundertjährigen auf Englisch an! Die Firma Life Hunters hat den Film gedreht. Die Interviewaussagen ähneln sehr denen "meiner Hundertjährigen aus Ü100". Fast sieben Millionen Aufrufe hat dieser kurze Film - so viele Kinozuschauer hätten sich Walter Steffen und ich gewünscht...vielleicht ein Ansporn, Ü100 auf englisch übersetzen zu lassen? Mal sehen... Was meinen Sie dazu? Hier der LINK zum FILM.  (Klicken Sie hierzu bitte auf Weiterlesen , dann wird der LINK aktiviert!)
Weiterlesen
  361 Aufrufe
  0 Kommentare
361 Aufrufe
0 Kommentare

Warum es auf Sardinien so überdurchschnittlich viele Hundertjährige gibt!

Bildschirmfoto-2018-03-10-um-16.31.08
Spannend, spannend was die Forscher so herausfanden: Sardinien gilt als eine BLUE ZONE, das sind Regionen in denen es überdurchschnittlich viele Hundertjährige gibt. Ich hatte hier im BLOG bereits darüber berichtet! In den Bergdörfern auf Sadinien gibt es mehr als doppelt so viel 100jährige wie in Österreich. Das Geheimnis dieser langen Leben: Biomediziner haben die Hundertjährigen und auch deren Gene untersucht. Dabei wurde klar, wie extrem wichtig Ernährung ist. In Sardinien wächst alles auf einem sehr gesunden Boden mit viel viel Licht viele Stunden am Tag. Durch diese vielen Sonnenstunden reifen die Früchte vollständig, besser als an...
Weiterlesen
  577 Aufrufe
  0 Kommentare
577 Aufrufe
0 Kommentare

Ü100 auch auf der Webseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Foto-Cover-fur-SHOP
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat auf seiner Webseite einen eigenen ausführlichen Beitrag zum Thema Hundertjährige in der BRD veröffentlicht: "100 Jahre sind doch kein Alter!" Hier finden Sie relevante Forschung zum Thema sowie Fotokunst und auch einen LINK zu Ü100. Was für eine Ehre! Darüber freue ich mich natürlich sehr! Wer also wichtige Informationen zum Thema sucht, wird hier fündig! Hier noch der LINK dazu: www.programm-altersbilder.de/meldungen/100-jahre-sind-doch-kein-alter.html 



Weiterlesen
  634 Aufrufe
  0 Kommentare
634 Aufrufe
0 Kommentare
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen