• Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!
    Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!

    Ich freue mich, daß Sie meinen BLOG besuchen, mit dem ich rund um´s Thema Älterwerden sowie zur Biografiearbeit unterschiedliche spannende Aspekte aufgreifen möchte. Mit lebendigen Texten hoffe ich, Ihnen auch neue Sichtweisen erschließen zu können. Außerdem empfehle ich Ihnen Bücher, Filme, Projekte und Links, die ich interessant und diskussionswürdig finde. Über den ein oder anderen Tipp von Ihnen würde ich mich natürlich ganz besonders freuen genauso wie über einen regen und kontroversen Austausch mit Ihnen! Schreiben Sie mir doch einfach, und wenn Sie möchten, veröffentliche ich gerne Ihren Beitrag auf meinem BLOG.

    Machen Sie mit!

    Herzlichst Ihre Dagmar Wagner

1 minute reading time (212 words)

Junge Wähler lassen sich nicht für dumm verkaufen: Das muss einfach mal sein-ein kurzer Ausflug in die Politik!

Politik

Ja jetzt geht es rund. Mein Thema ist das Älterwerden in unserer Gesellschaft. Ich behandle mein Thema immer "neutral"! Heute muss mir dieser Ausflug in die Politik gestattet sein:

Wie Sie oben sehen:

Wer wählt noch CDU und SPD?  Wähler über 65 Jahre!

Wer wählt CDU und SPD nicht mehr? Die unter 30jährigen.

Wer hat den älteren Wählern "trotz der immensen zukünftigen Herausforderungen aufgrund des demografischen Wandels" diverse Wahlversprechen gemacht z.B. bei der Rente?

Die SPD und die CDU.

Wer drückt sich davor, die unangenehmen Wahrheiten auszusprechen wie z.B. die Erhöhung des Renteneintrittsalters, obwohl es schon lange klar ist?  CDU und SPD

Denn beide Parteien spekulierten auf folgenden Sachverhalt:

Nicht nur, dass die älteren Wähler ab 60 Jahre ein Drittel der potentiellen Wählerstimmen ausmachen. Die Wahlbeteiligung ist ab 60 Jahren viel höher als in der Gruppe der unter Dreißigjährigen.

Die Rechnung von SDP und CDU ging also nicht auf.

Nun brauchen sich CDU und SPD nicht mehr wundern, denn so blöd sind die jungen Wähler auch nicht mehr. Sie fühlen sich von CDU und SPD nicht mehr repräsentiert!

Übrigens: Ich will damit nicht sagen, dass es die anderen Parteien besser machen. Nur haben sich diese nicht so eindeutig und offensichtlich auf diese Strategie konzentriert!

Meine Bitte an die älteren Wähler: Habt bitte immer das große Ganze im Blick!!!

(Die Tabelle ist aus der Süddeutschen Zeitung vom 29.10.2018)


9. Starnberger Seniorentag ein super Erfolg mit vi...
Bundesweit einmalig und mehrfach ausgezeichnet: Se...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 23. Januar 2019

Sicherheitscode (Captcha)

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen